Mitgliedsbeitrag

Schnupper-Angebot Tennis 2015

Wer jetzt für den Rest der Saison testen will, ob Tennis für ihn/sie etwas ist bzw. wieder etwas  werden kann, der sollte unser Schnupper-Angebot wählen. Für 50,- € pro Person kann nach Belieben bis voraussichtlich in den November (bis der Frost uns scheidet) auf unseren Plätzen gespielt werden.

Da es sich um ein „Schnuppern“ handelt, ist keine Anmeldegebühr fällig. Kündigen ist ebenfalls nicht notwendig, da nach Saisonschluss das Angebot automatisch endet. Falls Ihr im Frühjahr 2016 wieder zu uns kommt, würden wir uns natürlich sehr darüber freuen.

Anmeldung bitte mit kompletten Kontaktdaten unter  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zusätzlich zu den 50,- € ist noch ein Schlüsselpfand von 25,- € fällig, welches Ihr nach Rückgabe des Schlüssels wieder erhaltet. Beide Beträge werden per Lastschrift eingezogen.

Olching, den 19. Juli 2015                                            Eure Abteilungsleitung Tennis

In der Versammlung des Hauptvereins wurde am 24.10.2014 für alle Mitglieder eine Beitragserhöhung von 12,-- Euro beschlossen. Der Spartenbeitrag Tennis wird nicht erhöht.

* Nachweis muss bis Februar des lfd. Jahres vorliegen, ansonsten wird der Erwachsenen Beitrag eingezogen. Für Gymnastik und Ski/Radsport werden keine zusätzlichen Beiträge erhoben
Austritt/Änderung: Durch schriftliche Kündigung bis spätestens zum 15. November des lfd. Jahres an Verein/Abteilung.

Einführung einer Trainingspauschale                                                                 

Die Jugendarbeit in der Tennisabteilung des TSV Geiselbullach hat im  Verein schon seit vielen Jahren einen sehr hohen Stellenwert. Neben dem Erlernen des Tennisspiels bieten wir den Kindern auch die Möglichkeit, das Erlernte zusammen mit anderen Kindern im Mannschaftspielbetrieb des Bayrischen Tennisverbands umzusetzen.

Das Ganze -Training und Spielbetrieb- erfordert einen erheblichen persönlichen und   materiellen Aufwand, der zwangsläufig, direkt zuordenbare Kosten zur Folge hat. Bislang wurden diese von der Abteilung Tennis, aus der Tennispauschale für Kinder und Erwachsene, finanziert. Kosten für das Training, wie normalerweise und in all den umliegenden Vereinen/Clubs üblich,  wurden in den letzten Jahren nicht erhoben.

Zur Aufrechterhaltung des bisherigen Standards, hat sich die Tennisabteilung entschlossen, künftig für die Kinder, die aktiv am Training und am Spielbetrieb teilnehmen, eine Trainingspauschale in Höhe von 50 €/Kind und Jahr zu erheben (der Beitrag ermäßigt sich für das 2. Geschwisterkind auf 25 €/Jahr, weitere Kinder sind von der Pauschale befreit).

Wir erlauben uns darauf hinzuweisen, dass mit diesem Betrag nur ein Teil der tatsächlich auftretenden Kosten gedeckt werden kann und der Rest weiterhin über die Tennispauschale finanziert wird.

Die Trainingspauschale wird im Voraus,  jeweils zum 15. November für die  laufende Winter- und kommende Sommersaison fällig und über das bestehende Lastschriftmandat eingezogen. 

Sie können diese Vereinbarung jeweils zum 30. September des Folgejahres per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kündigen.

Wir sind überzeugt, dass wir den Kindern auch weiterhin, im Vergleich zu anderen Vereinen, ein attraktives Angebot bieten und hoffen sehr auf Ihr Verständnis, für diesen notwendigen Schritt.